FlurNatur - Förderung von Maßnahmen für artenreiche Landschaften

16. August 2021 : Förderung der Planung und Anlage von neuen Biotopen, deren Verbund sowie Boden- und Wasserrückhaltemaßnahmen in der Flur

Wer und wie kann gefördert werden?

·         Gefördert werden können sowohl Kommunen als auch natürliche Personen, die
          Eigentümer von Grundstücken sind

·         Gefördert werden können Maßnahmen mit einem Zuwendungsbedarf zwischen 5.000 Euro
          und 60.000 Euro, und zwar mit einer max. Förderhöhe von 75 %

Was kann gefördert werden?

·         Die Anlage von Hecken, Feldgehölzen und Streuobstwiesen

·         Die Renaturierung von Gewässern

·         Die Schaffung von Trockenlebensräumen

·         Die Schaffung von begrünten Abflussmulden

·         Die Anlage von Erdbecken und Feuchtflächen zum Wasserrückhalt

·         Die Schaffung von Geländestufen und Ranken

Biodiversität fördern – Landschaft aktiv mitgestalten – Nachhaltigkeit leben – das ist Ansporn für viele Menschen und Kommunen. Ihren Antrag zur Förderung können sie beim Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern stellen. Es wird jedoch empfohlen, das geplante Vorhaben vor der Antragstellung mit dem Amt grundsätzlich zu besprechen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.