Stadtradeln - Emmering radelt für den Klimaschutz

31. Mai 2021 : Kilometer für den Klimaschutz in Emmering

Vom 13. Juni bis 3. Juli 2021 findet wieder die Klimabündnis-Aktion „Stadtradeln“ statt.   

In einer gemeinsamen Aktion für den Klimaschutz in Emmering fördert unsere Referentin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Frau Ulrike Saatze, den Emmeringer Verein, der das meiste CO² einspart.

Der Verein mit den meisten erradelten Gesamtkilometern erhält 0,10 Euro pro Kilometer, maximal 500 Euro. 

1. Bürgermeister Stefan Floerecke bedankt sich hierfür bei Gemeinderätin Saatze und fordert nun alle Emmeringer Vereine auf: „Ab aufs Rad und in die Pedale treten“!

Wie werden Ihre Kilometer berücksichtigt?

Ihr Vereinsvorstand meldet Ihren Verein in der Stadtradeln-App an. Sie können sich dann selbst unter Ihrem Verein in der App anmelden und dann die Kilometer für Ihren Verein erradeln. 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.